Luzern

Am nordöstlichen Rand des bekannten Vierwaldstätter See´s zwischen dem Pilatus mit 2125m und Rigi Berg befindet sich die wunderschöne Stadt Luzern auch Lucerne geschrieben. Luzern ist ein Kanton (vergleichbar mit Bundesland) mit der gleichnamigen Hauptstadt Luzern. Die Reuss teilt die Stadt in Alt- und Neustadt auf. Die Reuss welche direkt durch die Innenstadt fließt kann man in Luzern über die im Jahr 1332 gebaute Kapellrücke in der direkten Nähe des Wasserturms überqueren. Die Kapellbrücke mit dem Wassertrum ist der bekanntesten Brücken in Luzern. Der Wasserturm ist das Wahrzeichen von Luzern und ist besonders schön in den Abendstunden anzuschauen, da dann der Turm besonders schön erleuchtet. Weitere touristische Sehnswürdigkeiten wie die Altstadt, das 1602-1604 erbaute Rathaus, die Spreuerbrücke, die Museggmauer und Museggtürme, das Löwendenkmal, das Nadelwehr, die Matthäuskirche, die Jesuitenkirche, die Hofkirche, das Gotthardtgebäude und die zahlreichen Museen locken täglich tausende Touristen in die historische Stadt Luzern.

Der Mix aus moderner und historischer Archetektur macht Luzern zu einem unvergesslichen Ort, in diesem dieser Übergang zwischen alt und neu, nahezu spielend übergeht. Das Kultur- und Kongresszentrum Luzern (KKL) mir Bars, Cafés und Restaurants bietet Ihnen am Abend die passende Unterhaltung, damit Ihr Aufenthalt in Luzern ein unvergesslicher Aufenthalt wird.

Im Winter bietet der Kanton Luzern & Umgebung mit seinen Ski Gebieten Skifahrern und Snowboardfahrern die nötigen Pisten für einen schöne Abfahrt aller Schwierigkeitsgrade. Genießen Sie Ihre Winterferien in den Bergen. Wellness und Spa sorgen für den perfekten Abschluss eines erfolgreichen Pistentages.

Probieren Sie auch das bei den Schweizern so beliebte Fondue, welches Sie an fast jeder Hütte und in fast jedem Hotel erhalten.